Samstag, 16. Juni 2012

Kreisturnfest Boswil

Die lange Vorbereitungszeit voller Qualen und Leiden hat ein Ende.. Am 16.6.2012 reisen wir als vollmotiviertes Team mit stolzer Brust nach Boswil. Sonnenschein pur und heisse 30 Grad sind angesagt. Gute Voraussetzungen für einen sehr durstigen Tag.

Nach einen gemütlichen und auf den Wettkampf einstimmenden Mittagessen richten wir noch ein letztes Mal unsere Ausrüstung, das Tenü und die Frisur. Auch die Sonnenbrille und ein stylisches Käppi gehören zum Outfit. Dann geht’s los. Sec und seriös, der Temperatur entsprechend Einlaufen, Dehnen und mental auf den Wettkampf vorbereiten.

Erwartungsgemäss spielt uns bei der ersten Disziplin das Wettkampf-Lampenfieber einen kleinen Streich. Dann sind wir aber im Rhythmus und kämpfen trotz Hitze und Trockenheit um ein tolles Resultat. Mit dem Motto Fit und Fun absolvieren wir die sechs Disziplinen mit einigermassen guten Leistungen. Unter den gegebenen Umständen und der grossen Wärme sind wir mit den Resultaten sehr zufrieden.

So richtig Vollgas geben wir in Disziplin 7… Der geneigte Leser wird erraten, wie dieser Wettkampf funktioniert. Obwohl nicht die Hausmarke unseres Obmannes schmeckt das Bier einfach sensationell! So muss sich ein Wüstenwanderer in der Oase fühlen..! Der weitere Verlauf des Abends ist leider nur mündlich überliefert worden, schriftliche Aufzeichnungen fehlen. Einzelne Fotos konnten gerettet werden.

Wir sind stolz auf unsere Leistung. Immerhin Platz 6 am Kreisturnfest Boswil 2012. Gut, es waren nur 6 Mannschaften am Start. Aber was soll’s, Mitmachen und der olympische Gedanke zählt. Wir beginnen bereits mit der Vorbereitung auf das Eidgenössische Turnfest 2013 in Biel. Vielen Dank der Mannschaft für den totalen Einsatz und die grossartige Kameradschaft! Das hat richtig Spass gemacht!

Der Obmann
Marcel

Samstag, 16. Juni 2012

Kreisturnverband Lenzburg